Liebe Eltern, liebe Jugendliche, die mit uns auf Freizeit fahren wollen

Wir wissen, dass Ihr alle das dringende Bedürfnis habt, Eure Ferien im Sommer planen zu müssen / zu wollen. Aus diesem Grund arbeiten mit Hochdruck am neuen Programm für die zweite Jahreshälfte. Leider sind auch uns die Lockerungen und Erleichterungen in Hinblick auf die Gruppengröße, Übernachtungsmöglichkeiten und vor allem die damit verbundenen Möglichkeiten erst seit Montag bekannt. Und weil wir Euch heuer Angebote machen wollen, die wir dann auch sicher durchführen können, warten wir derzeit noch auf die schriftlichen Auflagen für Beherbergungsbetriebe der Staatsregierung. Erst diese Infos sind dann die nötige, verbindliche Grundlage für weitere Verhandlungen und Planungen in Bezug auf die Übernachtungsmöglichkeiten und Gruppengrößen.

Aber, und so viel können wir bereits jetzt zu vielleicht 80% zusagen, es wird wieder eine übliche Menge an Ferienfahrten geben, bei der wir uns und natürlich unsere Betreuer*innen sehr freuen würden, wenn Ihr Euch wieder so zahlreich anmeldet wie in früheren Jahren.

 Zeitlich hoffen wir das Programm in der nächsten Woche fertig gestalten zu können, dann im Internet zu veröffentlichen und spätestens am 5.Juli 2021 einen allgemeinen Anmeldetermin setzen zu können.

 

Jetzt haben Ihr die Wahl:

Entweder Ihr schaut regelmäßig hier auf der INTERNETSEITE vorbei und informiert Euch selbst

oder aber Ihr schickt uns eine Mail durch einenDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und bekommt exclusiv eine Information, wie sich die zeitlichen Abläufe gestalten und was letztlich angeboten werden kann. 

Uns und vor allem unsere Betreuer*innen würde es sehr freuen, wenn wir heuer wieder allen Kindern und Jugendlichen in den Ferien Spiel, Spaß und Geselligkeit bieten könnten.